Gemeindeverwaltung Königswalde
Gemeindeverwaltung Königswalde

Ersatzumbau Geh- und Radwegbrücke über den Pöhlbach bei Mildenauer Str. 26 in Königswalde

Die in Holzbauweise errichtete Geh- und Radwegbrücke

ist für die infrastrukturelle innerörtliche Vernetzung von großer Bedeutung. Die Brücke ist eine Querverbindung zwischen Lindenstraße und Mildenauer Straße. Sie sorgt dafür, dass vor allem auch (Schul-)Kinder zügig auf die verkehrsärmere Mildenauer Straße kommen.

Der Überbau muss vollständig ersetzt werden. Hierfür sollen kein Holz sondern 2 stählerne Fachwerksträger zum Einsatz kommen. Zwischen den Trägern wird eine orthotrope Platte aus Deckblech eingebaut. Als Brückenbelag wurde Gussasphalt gewählt. Bei dieser Ausführungsart ist eine hohe Lebensdauer zu erwarten.

 

Ohne eine Förderung wäre das Bauvorhaben nicht realisierbar.

Ertüchtigung Spielplatz „Brettmühle“ in Königswalde OT Brettmühle

Im Ortsteil Brettmühle der Gemeinde Königswalde befindet sich neben dem Gasthof "Brettmühle" ein kleiner kommunaler Spielplatz mit einer Fläche von ca. 250m². Das Angebot und die Ausstattung der Anlage sind sehr dürftig. Der Spielplatz soll ertüchtigt und durch zusätzliche Spielmöglichkeiten aufgewertet werden. So sollen die bestehende Schaukel und der Sandkasten um einen Spielturm mit Rutsche und Klettermöglichkeiten, sowie einer Wippe und den dazugehörigen Sicherheitsbereichen und Fallschutzbelägen ergänzt werden.

 

Ohne eine Förderung könnte auch dieses Vorhaben nicht umgesetzt werden.

--- Redaktionsschluss Juni-Ausgabe: 10.06.2022, Erscheinungstag: 17.06.2022 ---
Service - Portal Amt24
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2022 Gemeindeverwaltung Königswalde

Anrufen

E-Mail

Anfahrt